Bilder von Reisezielen aufgenommen von Monika und Gepko Cipa

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Alles begann erst 1979. Vorher waren wir nur sehr wenig unterwegs.  Es fehlten  die finanziellen Mittel.
Unsere ersten Fernreisen führten in die USA und nach Tunesien. Dies waren auch in den nächsten Jahren unsere bevorzugten Fernreiseziele.
Daneben lernten wir Deutschland und unsere Nachbarstaaten kennen, inklusive der DDR - wenn auch nur Wriezen an der Oder.
Das änderte sich  ab 1990. Ab diesem Zeitpunkt lagen die bevorzugten Reieseziele nun in den neuen Bundesländern, hier Mecklenburg Vorpommern, Brandenburg, Sachsen Anhalt und Thüringen. Von Sachsen kennen wir nur das Erzgebirge, die Sächsische Schweiz und die Gegend an Oder und Neiße.
Seit etwa 1998 wurde es deutlich weniger mit unseren Reisen; seit 2003 sind wir kaum noch auf größere Touren gegangen.
Die Bilder enstanden im Zeitraum von 35 Jahren
Unten einige Bilder zum Anklicken.

Wenn Sie etwas über die Familie Cipa, die Familie des Autoren, erfahren möchten, wählen Sie den folgenden Link:


Geschichte der Familie Theophil Cipa


Gepko Cipa hat viele Interessen. Ein paar Ergebnisse können Sie, wenn Sie wollen, auf der Seite


Gepko Cipas Interessen


nachlesen.



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü